Mitteilung von Bürgermeister Christoph Gallner


Liebe NiederneukirchnerInnen, der aktuelle COVID-19 Status in Niederneukirchen und unserem Bezirk sieht wie folgt aus:

COVID-19 Status und Entwicklung im Bezirk Linz Land:
730 positiv getestete Personen, Stand 04.11.2020, 07:50 Uhr
848 positiv getestete Personen, Stand 05.11.2020, 19:40 Uhr

In Niederneukirchen ist derzeit 1 positiv getestete Personen bekannt.

In Bezug auf unsere Bildungseinrichtungen und COVID-19 darf ich aus gegebenen Anlass informieren:

Im Kindergarten unserer Gemeinde wurde eine Mitarbeiterin mittels „Schnelltest“ positiv getestet. Vorausschauend wurden sämtliche Maßnahmen mit der Gesundheitsbehörde in die Wege geleitet und die betroffene Person inkl. Kontaktpersonen abgesondert, um die weitere Infektionsmöglichkeit bestmöglich einzudämmen, bis nähere Informationen bzw. das Ergebnis des PCR Tests vorliegen. Der Kindergartenbetrieb kann normal weiterlaufen. Betroffene Kinder bzw, deren Eltern wurden informiert und über die Bedeutung dieser Infektion in Kenntnis gesetzt.

In einem Online Artikel einer Lokalzeitung wurde heute Nachmittag auf Facebook verkündet, dass ein Lehrer der NMS Niederneukirchen positiv auf COVID-19 getestet wurde. Diese Veröffentlichung fand ohne nähere Abklärung bzw. Rücksprache mit dem Schulleiter statt. Es stimmt grundsätzlich, dass ein Lehrer COVID-19 positiv ist, jedoch ereignete sich die Testung bzw. dieser Vorfall in den Herbstferien und hat somit absolut und Gott sei Dank keine Auswirkung auf den Schulbetrieb.

Gemeinsam mit den jeweiligen Leitern unserer Bildungseinrichtungen können wir den Eltern und BürgerInnen versichern, dass wir stets und speziell bei etwaigen Vorfällen/Unklarheiten in enger Verbindung mit der BH Linz Land sind und hier die Maßnahmen aus erster Hand erfolgen. Notwendige Informationen ergehen so rasch wie möglich!

Die Unterstützung der zuständigen Behörde und dem Krisenstab der Bezirkshauptmannschaft Linz Land funktioniert sehr gut, vielen Dank.

Ich wünsche allen erkrankten Personen gute Besserung und baldige Genesung.

Passt auf Euch und die anderen Mitmenschen auf.
Bitte haltet Euch auch an die geltenden Maßnahmen!

Verbleibe bis auf Weiteres und wünsche viel Gesundheit und alles GUTE!

Liebe Grüße aus Niederneukirchen,

Ing. Christoph Gallner
Bürgermeister